Drei erfolgreiche Schüler an der PRS

Schon im Herbst 2018 absolvierten Iris Ballmaier, Leo Goldbach und Leon Wittemund die erste Runde der Internationalen Chemieolympiade, einem jährlich stattfindenden Wettbewerb für Schüler höherer Schulstufen. Dabei haben sie sich intensiv mit verschiedenen Themen der Chemie beschäftigt, die weit über den Stoff des Chemieunterrichts ihres Leistungskurses hinausgingen. Sie waren dabei so erfolgreich, dass alle drei zur zweiten Runde der Chemieolympiade zugelassen wurden. Alle drei stellten sich den Aufgaben konzentriert und konnten sich jetzt über Urkunden und Buchgutscheine freuen. Foto: PRS

kalender.png



X