Glühweinverkauf für „Haus Mirjam“

Friedrichsdorf (fw). Die FDP Friedrichsdorf beteiligt sich mit einem Glühweinstand am Weihnachtsmarkt. „Es ist dabei Brauch, dass wir den Reinerlös für einen wohltätigen Zweck spenden, den wir alle gemeinsam festlegen“, erklärt der Vorsitzende der Friedrichsdorfer Liberalen, Fabian Höhn, „Dieses Jahr soll er der Stiftung ‚Niederramstädter Diakonie‘ zugutekommen. Die Bewohner wünschen sich ein neue Möbel für den Außenbereich in der Taunusstraße.“ Die „Niederramstädter Diakonie“ betreibt in Friedrichsdorf zwei inklusive Einrichtungen für Menschen mit Assistenzbedarf. Im Volksmund sind die Häuser an der Plantation und in der Taunusstraße unter dem Namen „Haus Mirjam“ bekannt. „Wir hoffen, dass wir mit der Unterstützung von möglichst vielen Glühwein- und Kinderpunschkonsumenten eine ansehnliche Summe erwirtschaften können“, sagt Höhn, „Unser Stand befindet sich auf dem Landgrafenplatz beim ‚Gängelche‘ vor Hemes & Stritzinger.“



X