Blick vom neuen und kurvenreichen Sonnenhang auf das „alte“ Ruppertshain

Wer in der letzten Zeit sein „Häusle“ am Sonnenhang in Ruppertshain gebaut hat, wird diesen Blick auf das alte Ruppertshain genießen können. Die neuen Häuser an der oder über der kurvenreichen Straße sehen deutlich anders aus. Und können – dank der Quadersteine – durchaus wie eine Festung wirken. Die neuen Winter versprechen wärmer zu werden – also vielleicht weniger Glatteis.

Weitere Artikelbilder:



X