titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

E-Jugend des FCK braucht dringend noch Stimmen im Internet

Königstein (hhf) – Ein ernst zu nehmender Hilferuf erreichte die Redaktion in der letzten Woche, den wir hier noch einmal wiederholen wollen, denn es geht in den Endspurt. Für die Nachwuchs-Fußballer des 1. FC Königstein geht es dabei um sehr viel, nach eigener Einschätzung um nicht weniger als das „Fußball-Highlight des Jahres in Frankfurt am Main“.

Dort wird vom 15. bis 17. Juni der „Kaufland KIDS CUP 2018“ in der Commerzbank-Arena ausgetragen. Nur 16 E-Jugend Mannschaften pro Geschlecht haben die Chance auf das „Turnier ihres Lebens“, da ist unser aller nachbarschaftliche Hilfe gefragt, und zwar ganz ohne Gebrüll auf dem Sportfeld.

Es geht im Vorfeld um etwas anderes: „Unser 1. FC Königstein hat sich beworben und ist momentan unter den letzten 16 Teams mit dabei“, erklärt Anna Krebs, eine der nervlich stark geforderten Kickermütter. Um weiterhin im Wettbewerb zu bleiben, brauchen die Jungs nun aber dringend Stimmen von Unterstützern im Internet. Und da tickt die Uhr bereits: „In der Zeit vom 23. April bis zum 13. Mai können so viele Fans wie möglich für uns einmal täglich online abstimmen.“

Also, liebe Leserinnen und Leser, ab an den Rechner, täglich „Kaufland KIDS CUP 2018“ anklicken, Stimme für 1. FC Königstein abgeben, in der E-Mail den Link noch mal bestätigen – fertig.

Aktuelle Recherchen zum Redaktionsschluss ergeben, dass der FCK inzwischen auf Platz 19 abgerutscht ist, da muss man auf „mehr“ klicken, um die Stimme unterhalb Platz 16 abgeben zu können. Und nicht vergessen, dass der Sportarzt und -apotheker empfiehlt: einmal täglich

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert