titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

KöWo-Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten am 22.1.

Königstein (el) – Am 28. Januar haben die Königsteiner eine wichtige Entscheidung zu treffen. Wen möchten sie auf dem Chefsessel im Kurstädter Rathaus sehen? Der Wahlkampf an sich ist mit Wahlkampfständen und Plakaten in der Kernstadt und allen Ortsteilen in vollem Gange. Hier haben die Bürger die Möglichkeit, sich im Gespräch mit den vier Kandidaten um das Amt des Königsteiner Bürgermeisters Informationen einzuholen, die ihrer Entscheidungsfindung dienen.

Bewerber um den wichtigsten Posten in der Stadtverwaltung sind der Amtsinhaber Leonhard Helm (unabhängig), der von der CDU unterstützt wird, Nadja Majchrzak (ALK), Ascan Iredi (FDP) und Winfried Gann (unabhängig). Gelegenheit, diese vier Kandidaten mit ihren Programmen und Haltungen zu den einzelnen Themenfeldern, die die Bürger dieser Stadt bewegen, kennenzulernen, bietet sich am Montag, 22. Januar, 19 Uhr (Einlass ist um 18.30 Uhr) im katholischen Gemeindezentrum, Georg-Pingler-Straße 26. Die Königsteiner Woche lädt alle Bürger hierzu ein, die natürlich auch die Möglichkeit haben, in Zusammenhang mit der Bürgermeisterwahl ihre Fragen zu stellen. Die Veranstaltung findet bei freiem Eintritt statt.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert