titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Krippenspielproben in St. Marien beginnen

Königstein – „Wir erzählen euch von einer Nacht....“ – unter dieser Überschrift starten die Krippenspielproben in St. Marien. Alle Kinder, die Spaß daran haben, ein Hirte oder Engel oder Maria oder Josef zu sein, sind eingeladen, beim Krippenspiel mitzumachen.

Die Proben in der Kirche St. Marien dauern ungefähr eine Stunde. Die weiteren Probentermine lauten: Donnerstag, 7.12. um 17 Uhr in der Kirche, Donnerstag, 14.12., um 17 Uhr im Gemeindezentrum, Donnerstag, 21.12., um 17 Uhr in der Kirche sowie Freitag, 22.12. um 17 Uhr in der Kirche (Generalprobe). Die Krippenfeier selbst ist dann am 24. Dezember um 15 Uhr. Wer ein Instrument spielt (z.B. Flöte), kann es mitbringen. Wer mitmachen möchte, aber ausgerechnet beim ersten Probentermin nicht dabei sein kann, ruft einfach im Pfarrbüro an (06174/255050 oder gibt per E-Mail Bescheid (bargon[at]mariahimmelfahrtimtaunus[dot]de).

„Wir erzählen euch von einer Nacht….“ – Casi Eisenbarth hat in dieses Lied die Botschaft und Verheißung von Weihnachten verpackt: Diese Nacht hat Gott sich ausgedacht, sie berührt die Welt mit sanfter Macht und eine neue Freundschaft zwischen Gott und den Menschen beginnt. Davon können sich alle anstecken lassen – bereits bei den Proben und dann auch beim Krippenspiel.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert