titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Öffentliche Bekanntmachung des Jagdvorstands

Der Jagdvorstand der Jagdgenossenschaft Königstein lädt am Donnerstag, 3. Mai um 18.30 Uhr in die Gaststätte „Naturfreundehaus“, Billtalhöhe, 61462 Königstein im Taunus zur Jagdgenossenschaftsversammlung ein.

Tagesordnung:

1. Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und der Beschlussfähigkeit

2. Kenntnisnahme und Genehmigung der Niederschrift über die Jagdgenossenschaftsversammlung vom 2. Mai 2017

3. Genehmigung der Jahresrechnung vom 1. April 2017 bis 31. März 2018

4. Entlastung des Jagdvorstandes und der Kassenführung

5. Beratung und Beschlussfassung über die Verwendung des Jagdertrages für das Jahr 1. April 2018 bis 31. Mai 2019

6. Beratung und Beschlussfassung über die Optionsausübung zur Verlängerung des Jagdpachtvertrages für den gemeinschaftlichen Jagdbezirk Falkenstein nach Ablauf des bestehenden Vertrages zum 1. April 2019.

Mitteilungen

8. Verschiedenes

Nach § 8 der Satzung ist die Versammlung unabhängig von der Anzahl der anwesenden oder per Vollmacht vertretenen Jagdgenossen beschlussfähig. Grundstückseigentümer, die nicht persönlich anwesend sein können, können sich gem. § 9 Punkt 3 vertreten lassen. Die Vollmacht muss Name und vollständige Anschrift des Vollmachtgebers sowie die Angabe mindestens eines Grundstücks (Gemarkung, Flur, Flurstück des Vollmachtgebers) enthalten.

Die Vollmacht ist zur Überprüfung mindestens 36 Stunden vor Beginn der Versammlung am Sitz des Jagdvorstandes in Königstein im Taunus, Burgweg 5, Zimmer 3, vorzulegen.

Königstein im Taunus, den 03.04.2018

Der Jagdvorstand

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert