titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Plaschis mit neuem Vorsitzenden

Königstein (el) – Stabwechsel beim Königsteiner Narrenclub: Mit Klaus Kroneberg haben die „Plaschis“ einen neuen 1. Vorsitzenden. Das bedeutet auch, Abschied zu nehmen von dem bisherigen Vereinschef Udo Weihe, der nach eigenen Angaben vor sechs Jahren angetreten war, um das Steuer zu übernehmen, als das Narrenschiff zu sinken drohte.

Finanziell sei der Verein damals nicht gut aufgestellt gewesen, auch für den Ruf habe man einiges tun müssen und ebenso sei es um die damalige Motivation der Gruppen des Vereins nicht gut bestellt gewesen, erinnert Weihe an den Ist-Zustand vor einigen Jahren. Seitdem hat sich der Kurs geändert. Die Plaschis haben wieder Rückenwind und freie Fahrt in neue Gewässer. Nachdem sich die Plaschis unter dem Vereinsvorsitzenden Weihe als Betreiber eines Kellers zum Burgfest verabschiedet hatten, waren neue Kapazitäten frei, die man in den Aufbau des eigenen, erfolgreichen Oktoberfestes auf dem Kapuzinerplatz investierte.

Zur jüngsten Kampagne durfte man sogar aufgrund freundschaftlicher Verbindungen mit der Mainzer Jocus Garde beim großen Rosenmontagsumzug in Mainz mitwirken. Auch für so manches Königsteiner Eigengewächs war die Plaschi-Schmiede sehr hilfreich. Nicole Hülsmann und Ela van der Heijden sind hier zu nennen, die als „Duo Gnadenlos“ sogar von den Mainzern mit ihren Auftritten umjubelt werden. Auch die Garde „Die Königstänzer“ unter den Fittichen von Katja Laska gehört zu den Aushängeschildern der Königsteiner Fassenacht.

Er habe sein Ziel erreicht, den Verein neu aufzustellen und nun werde er sich anderen Herausforderungen widmen, so der scheidende Vorsitzende Udo Weihe, der eigentlich vorgehabt hatte, dem Vorstand als Beisitzer noch ein wenig erhalten zu bleiben, nun jedoch aufgrund von Personalentscheidungen, auf die er nicht näher eingehen wollte, seine diesbezügliche Bewerbung zurückgezogen hat. Das bedeute jedoch nicht etwa, dass er von heute auf morgen alles liegen lassen wolle, versicherte Weihe, der auch bei der Durchführung der nächsten, anstehenden Veranstaltungen als helfende Hand mit von der Partie sein wird und dem Verein auch sonst zur Verfügung steht.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert