titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Rund um den Glaskopf

Königstein – Seinen Namen hat der Glaskopf durch die frühere Glasproduktion bekommen. Er ist 689 Meter hoch und liegt zwischen Glashütten und dem kleinen Feldberg. Hermann Groß lädt für Samstag, 26. September, zu einer schönen Waldrundwanderung nahe dem Limes ein, auf der auch die „Alte Cölner Straße“ gekreuzt wird. Die gemütliche Wanderung dauert rund zwei Stunden.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr die Teno-Hütte am Waldparkplatz Glaskopf in Schmitten-Niederreifenberg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert