titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Schneidhain

Schneidhainer Kinder besuchen den Oberurseler Schulwald

Schneidhain (cas) – „Welche Tiere leben unter der Erde?“ und „Welche Pflanzen sind giftig?“ – Mit diesen und anderen Fragen haben sich die Kinder des Schneidhainer Kindergartens beim diesjährigen Familientag des Fördervereines Purzelbaum beschäftigt. In mehreren Gruppen ging es unter sachkundiger Führung durch den Oberurseler Schulwald. Die Mitarbeiter des Fördervereines Schulwald Oberursel haben es sich zur Aufgabe gemacht, im Rahmen der Erlebnispädagogik das Wissen um den Wald und seine Funktionen weiterzugeben. An verschiedenen Stationen wie dem Insektenhotel, dem Gefühlspfad oder der Häschenschule gab es für jeden etwas zu entdecken und zu erleben. Auf dem Programm standen an diesem Tag jedoch auch das gemeinsamen Grillen, Toben im Wald und Kinderschminken. Mit etwa 80 kleinen und großen Teilnehmern war der Erlebnistag gut besucht. Der Förderverein, der durch diese und andere Aktionen den Kindergarten unterstützt, blickt mittlerweile auf acht erfolgreiche Jahre zurück. Der Verein wird derzeit von 27 Mitgliedern getragen, wobei es sich in erster Linie natürlich um die Eltern der Kindergartenkinder handelt, aber auch langjährige (Gründungs)Mitglieder begleiten die Initiative nach wie vor, so Vorsitzende Nina Schwarze.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert