Diskussionsrunde zur Europawahl mit Hildegard Klär

Königstein (kw) – Die Netzwerkinitiative Königstein Leben in Gemeinschaft lädt am Mittwoch, 8. Mai um 19 Uhr in der Stadtbibliothek, Wiesbadener Straße 6, zu einer Diskussionsrunde mit der Kreisvorsitzenden der Europa-Union, Hildegard Klär, ein.

Die Netzwerkinitiative behandelt monatlich aktuelle gesellschaftliche und politische Themen, das Thema Europawahlen zählt in diesem Jahr dazu. Die Gegenüberstellung von Programmen der etablierten Parteien sollte Einblick in die Unterschiede der jeweiligen Aussagen bringen. Anschließend fanden jeweils dazu Diskussionen statt, die in einer Zusammenfassung für das nächste Treffen zur Vorbereitung dienten. Sinn und Zweck sind dabei, mehr Wissen über Europa zu bekommen und letztendlich dafür zu sensibilisieren, wählen zu gehen.

Durch die Diskussion am 8. Mai führt Dr. Rainer Schweers von der Netzwerkinitiative Königstein. Der Eintritt ist kostenfrei.

kalender.png



X