Freundeskreis Asyl im fünften Jahr mit Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Königstein (kw) – Während die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt angebracht wird beginnen auch langsam die Vorbereitungen für den diesjährigen Königsteiner Weihnachtsmarkt, der – einer guten Tradition folgend – auch in diesem Jahr am zweiten Adventswochenende stattfinden wird. Der Freundeskreis Asyl wird auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf dem Kapuzinerplatz vertreten sein.

„Gibt es denn noch Flüchtlinge in Königstein?“ fragt sich so mancher Bürger. Ja, es gibt noch einige Asylsuchende, die in diversen Gemeinschaftsunterkünften der Stadt untergebracht sind und auch noch die eine oder andere Hilfestellung durch die Ehrenamtlichen benötigen. Die Mehrheit von Ihnen geht inzwischen einer regelmäßigen Arbeit nach oder hat eine Ausbildung begonnen.

Nun gilt es, die Produktion des weihnachtlichen Konfekts, das sich inzwischen großer Nachfrage erfreut, anzukurbeln. Gemeinsam mit den Asylsuchenden werden Nüsse, Datteln, Ingwer, Schokolade und Marzipan zu feinem Konfekt verarbeitet. Der Freundeskreis hofft dabei, auf den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen zu können, in denen die hergestellten Vorräte komplett ausverkauft waren. Unterstützung erhält der Freundeskreis – wie in den Vorjahren auch – von den Königsteiner und Falkensteiner Konfirmand*innen. Diese stellen nicht nur Konfekt her sondern fungieren auch als unverzichtbare „fliegende Händler“ auf dem Markt.

Das Organisationsteam bedankt sich dabei schon im Vorfeld bei allen Akteuren, die ein solches Projekt, dessen Erlös voll und ganz der Flüchtlingsarbeit in Königstein zu Gute kommen wird, möglich machen. Alle Besucher des Weihnachtsmarktes sind daher herzlich eingeladen, den Stand des Freundeskreises auf dem Kapuzinerplatz zu besuchen, um sich bei einem guten Becher Glühwein, bei leckerem Konfekt über die Arbeit des Freundeskreises zu informieren.

Auf der Homepage des Freundeskreises www.fa-koenigstein.de erfahren Interessenten mehr über dessen Arbeit und Aktivitäten.
Fotos: privat

Weitere Artikelbilder:



X