Größer als gedacht! Und nu?

Ein verzweifelter Hilferuf erreichte die Redaktion der Königsteiner Woche aus der MillenniuM Buchhandlung Thomas Schwenk. Diese hatte auf der Buchmesse einen Büchertisch aus dem Norwegischen Pavillon gewonnen und nachdem sich der Freudentaumel über den unverhofften Coup gelegt hatte spontan beschlossen, ihn für einen guten Zweck zu versteigern. So weit, so gut! Die Crux daran, erst im Nachhinein realisierte man die Ausmaße des auffälligen Stücks: schlappe 280 l x 180 b x 480 h !!! Anfang der Woche kämpfte sich ein 80 Tonner in die Fußgängerzone und stellte den Hingucker dort ab. Nun bleibt die spannende Frage, ob sich für den Pavillon womöglich ein dankbarer Abnehmer finden würde. Interessierte können gerne Kontakt mit den Geschwistern Schwenk aufnehmen.

Foto: privat



X