titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Cocktails und Kartoffeln im Garten der Kulturen

Hochtaunus (kb) – Das Jugendbildungswerk Hochtaunuskreis lädt Kinder und Jugendliche am Samstag, 12. August, von 15 Uhr bis 19 Uhr in den „Garten der Kulturen“ auf den Parkplatz des Jugendbildungswerks im Bahnhof Usingen ein.

Projektleiterinnen Anja Frieda Parré vom Jugendbildungswerk und Heike Kühmichel vom Freundeskreis Asyl Pfaffenwiesbach haben das interkulturelle Projekt „Garten der Kulturen“ kurz vor den Sommerferien mit jungen Menschen aus verschiedenen Ländern gestartet. Ziele sind Bildung, Integration, gesundes Ernährungswissen und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls zwischen deutschen und ausländischen Jugendlichen.

Es wird nochmals gepflanzt, gesät und geerntet und über einer Feuerschale Kartoffeln und Äpfel gebraten. An diesem Tag gibt es verschiedene bunte Kartoffelsorten zum Testen und natürlich viele Informationen zu den „Erdäpfeln“ auf Deutsch, Arabisch und Dari. Außerdem wird ausprobiert, was man außer essen sonst noch mit Kartoffeln machen kann wie beispielsweise Stofftaschen bedrucken oder einen Klebstoff herstellen. Wer möchte, kann sein Kartoffel-Lieblingsrezept für die internationale Rezepte-Sammlung gerne mitbringen. Außerdem können die Jugendlichen Cocktails ohne Alkohol mixen und am Feuer genießen.

Interessierte können sich bei Anja Frieda Parré per E-Mail an anja.drescher-parre[at]hochtaunuskreis[dot]de oder telefonisch unter 06172 -999-5141, oder telefonisch bei Susanne Grünert unter 06172-999-5142. Auch wer Lust hat, spontan vorbeizukommen, ist gerne eingeladen.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert