titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Entdeckungsreise für Kinder durch das Museum und Vortrag

Kronberg (kb) – Die Sommerferien sind vorbei und das Museum Kronberger Malerkolonie bietet Samstag, 11. August ein neues Angebot für Kinder ab 4 Jahren an. Von 16 Uhr bis 17.30 Uhr führt die Museumspädagogin Karen Chatelain die Kinder auf Entdeckungsreise durch die Jubliläumsausstellung „160 Jahre Künstlerkolonie Kronberg“. Die Maler malten in Kronberg nicht nur die schönsten Wälder und Täler, sondern auch die Kronberger Straßen und Bauernhöfe. Hier finden sich lustige Hühner, listige Hunde und kuschelige Katzen. Schließlich malen alle Kinder ein eigenes Tierportrait. Der Eintritt ist frei. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte anmelden unter: karenchatelain[at]hotmail[dot]com. Mittwoch, 15. August referiert dann wieder der Vorsitzende der Stiftung Kronberger Malerkolonie, Hans Robert Philippi, über den „Malerkönig“ Anton Burger. Beginn ist um 18 Uhr. Nach dem etwa 45-minütigen Vortrag haben die Besucher bei einem Glas Wein die Gelegenheit, Fragen zu stellen oder die Gemälde von Burger in Ruhe auf sich wirken zu lassen. Auch hier gilt freier Eintritt. Das Museum freut sich auf rege Beteiligung.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert