titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Hillrockabilly live im Recepturkeller

Als neuer aufgehender Stern am Southern-State Himmel zeigen „Hillrockabilly“ Freitag, 9. Februar ab 20 Uhr live und in Farbe im Recepturkeller Kronberg, Friedrich-Ebert-Straße bei freiem Eintritt Musik als Gesamtkunstwerk. Der Bandname „Hillrockabilly“ benennt dabei bereits die dargebotene Musikrichtung. Das Programm, dessen Vorbereitung über zwei Jahre gedauert und dabei vier Bassisten an die Grenze ihrer Möglichkeiten brachte, ist neu, grandios, es ist Ballroom-Swing gepaart mit Rockabilly, getragen von Tex-Mex Rhythmik. Es hat viel 50er-Jahre Boogie-Woogie und ist ziemlich verrückt. Hier wird hohes künstlerisches Können zu einer mitreißenden Bühnenshow in teils viktorianisch anmutender Optik und tanzbarem Rhythmus. Neulich erst erschien das Debütalbum „Hillrockabilly – Banana Republic“. Es ist aktuell weltweit(!) in jedem Download- oder Streamingportal von Apple Music über Amazon bis Deezer, Spotify usw. zu haben und zu hören. Seit seinem Erscheinen hat es in kurzer Zeit neben Europa selbst in China, Australien und Island zahlreiche Freunde gewonnen. Wer mehr über Hillrockabilly erfahren will, besucht im Internet www.hillrockabilly.com. Tipp: Unter „Media“ gibt es den Seitentext auch auf Deutsch. Es spielen und singen: Conrad Fabulous (Schlagzeug), Gabbie Awesome (Bass) und Bobby Terrific (Gitarre).

Samstag geht‘s im Recepturkeller die Party gleich mit einer Fastnachtsparty weiter, informiert das Recepturteam. Beginn am Samstag, 10. Februar ist 19 Uhr.
Foto: privat

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert