titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Internationales Straßentheater-Festival „Da Capo“ auf der Burg

„Klirr deluxe“, das sind Ron & Salim aus Deutschland, die auf der Burg ein Spektakel mit ganz gewöhnlichen Gegenständen wie diese Stühle veranstalten. Foto: privat

Kronberg (kb) – Das Internationale Straßentheater-Festival „Da Capo“ 2017, ein Theater-Festival für die ganze Familie, findet Samstag, 27. Mai ab 18 Uhr sowie Sonntag, 28. Mai ab 11 Uhr auf der Burg Kronberg, Schlossstraße 10, statt. Der Eintritt ist für Kinder, Jugendliche und Studenten bis 26 Jahre frei. Erwachsene zahlen 10 Euro an der Tagesskasse.

Im Laufe der Jahrhunderte hat die Burg sicher schon einiges erlebt. Einen Mammufanten aber bekommt sie nur beim Da Capo zu sehen, dem internationalen Straßentheater-Festival. Für die Burg und ihre Besucher hat der Kronberger Kulturkreis aber nicht nur dieses Fabelwesen zu bieten, sondern auch die wohl akrobatischste Art, einen Tisch gemeinsam immer wieder nicht zu decken, und einen Ausflug in die Welt der japanischen Papierfaltkunst Origami. Weit über das Internationale der vergangenen zwölf Festivals geht eine begeh- und erlebbare Installation hinaus: Das Archiv des Weltensammlers. Und gleich nebenan werden ausgewählte Geschichten auf die intensivste und persönlichste Art erzählt – einem einzelnen Zuhörer in die Ohren gewispert.

Am Samstag, 27. Mai, beginnt das Da Capo auf der Burg Kronberg. Bis zur Geschichte vom kleinen Mammufanten müssen Neugierige ab vier Jahren sich aber noch bis zum Sonntag, 28. Mai gedulden. Denn Albert Völkl, der Schöpfer der Scherenschnitte in den Leuchten des Kronberger Laternenweges, stößt erst dann zu den intenationalen Künstlern. Die drei Köche vom Back-Up Theater aus den Niederlanden präsentieren ihr Programm „ComforTable“ jedoch an beiden Tagen ebenso wie das Theater Rue Piétonne mit „Origastelet“ und die übrigen Künstlerinnen und Künstler des diesjährigen Festivals des internationalen Straßentheaters. Genaueres findet sich auf den Seiten des Veranstalters unter www.kronberger-kulturkreis.de oder in den rund um Kronberg ausliegenden Programmheften.

Wie üblich bietet der Burgverein im Innenhof der Burg Speisen und Getränke an.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert