titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

kronberg|er|leben 2017: Team stellt sich Samstag in der Receptur vor

Kronberg (mw) – Der Bund der Selbstständigen freut sich sehr, völlig überraschend und quasi in letzter Minute (wir berichteten) ein neues Organisationsteam vorstellen zu dürfen, das den Kronberger Gewerbemarkt im Herbst, das „konberg|er|leben 2017“ planen und durchführen wird. Es sind Timothy Wray, Gregor Baumann und Dieter Kaiser, die sich nun beim Teilnehmertreffen diesen Samstag, 18. März um 15 Uhr im Recepturkeller in Kronberg vorstellen werden. „Sie haben sich auf unsere E-Mail an die Mitglieder gemeldet“, freut sich Anke Wenderoth, aus dem BDS-Vorstand „und uns mit tollen neuen Ideen überrascht, die sie uns auch ausgesprochen überzeugend präsentiert haben. Sie sind äußerst motiviert und haben unser Vertrauen“, so Wenderoth. Ihre Motivation sei ansteckend. „Sie haben sich gemeldet, weil sie an den Herbstmarkt glauben und auf keinen Fall wollten, dass er ausfällt“, erläutert sie. Die meisten werden Dieter Kaiser und Gregor Baumann als „alte“ Kronberger Urgesteine kennen. Mit Timothy Wray, Geschäftsführer eines Modegeschäfts in der Katharinenstraße, kommt ein ganz junger Unternehmer mit ins Team. „Damit ist die Verantwortung und Arbeit wieder auf mehreren Schultern verteilt“. Auch das findet Anke Wenderoth eine gute Voraussetzung. Am Samstag wird das neue Organisationsteam sich vorstellen und der BDS sich für das Engagement und die tollen Attraktionen 2016 bedanken und auch gleichzeitig den Startschuss für kronberg|er|leben 2017 geben. Es wird das neue Konzept, welches ein Mix aus alten und neuen Highlights ist, präsentiert. Besonderes Augenmerk wird diesmal auf die Belebung der Altstadt gelegt, die durch Umstrukturierung einiger Standplätze erfolgt. Die Bühnen im Recepturhof und im Schulpark sind ebenfalls wieder eingeplant. Ob alle diese Maßnahmen umgesetzt werden können, hängt natürlich auch von der Zahl der eingehenden Anmeldungen ab.

Durch eine Satzungsänderung des BDS nehmen alle Teilnehmer des Marktes von 2016 automatisch an dem Markt 2017 teil, falls Sie sich nicht schriftlich bis zum 1. Mai abmelden.

Hinzu kommt, dass Unternehmen und Vereine außerhalb Kronbergs, die nicht in direkter Konkurrenz mit Kronberger Unternehmen und Vereinen stehen, am kronberg|er|leben 2017 nach Absprachen mit dem BDS und dem Organisationsteam am Markt teilnehmen können. Daher sind alle Teilnehmer 2016 sowie alle regionalen Interessierten am Einzelhandel, Handwerk, Dienstleistung, Gastronomie, Vereine und Institutionen herzlich zum „Vorglühen“ mit einem kleinen Snack und Umtrunk am 18. März um 15 Uhr im Recepturkeller eingeladen.

Das Organisationsteam um Timothy Wray, Gregor Baumann und Dieter Kaiser stehen insbesondere den neuen Teilnehmern für Fragen zur Verfügung. Es können auch untereinander erste Gespräche über mögliche Kooperationen und gemeinsame Attraktionen geführt werden.

Anmeldeformulare stehen bereits unter www.bds-kronberg.de zur Verfügung und werden ab sofort entgegen genommen. Für Rückfragen ist das Organisationsteam unter der Hotline 0157-74792768 erreichbar.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert