titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Lebensgefährlich Verletzter nach Unfall

Kronberg (kb) – Bei einem Verkehrsunfall wurde nach Polizeiangaben am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr ein 37-jähriger Kronberger im Bereich der Schwalbacher Straße (L 3015) lebensgefährlich verletzt. Mutmaßlich ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, überquerte er die Fahrbahn und wurde dabei von einem Ford Transit eines 39-jährigen Fahrzeug-Führers aus Frankfurt erfasst. Dabei erlitt der Mann schwere Kopfverletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Frankfurter Klinik geflogen werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die L 3015 war für die Dauer von eineinhalb Stunden voll gesperrt.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert