titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Leserbrief

Aktuell

Unsere Leserin, Karin Eisen, Im Waldhof, Kronberg, schreibt zum Sommerfest mit Informationen der Kronberg Academy zum Bauprojekt Folgendes: Ich kann mich nicht erinnern, dass bei einem privaten Bauvorhaben die Kronberger über Details wie die Finanzierung jemals so ausführlich und offen informiert wurden, wie die Kronberg Academy das jetzt getan hat! Ein paar hundert Meter weiter ist fast über Nacht ein gewaltiger Gewerbepark entstanden, da gab es weder vorher eine Information noch irgendeinen Protest. Jetzt bekommen wir statt des hässlichen Parkdecks einen schönen Pavillon, der zu Kronberg passt, und ein Studienzentrum, wo junge Leute aus- und eingehen und dieses tote Gebiet beleben werden. Das alles wird Kronberg mit Sicherheit einen Aufschwung geben, der dringend nötig ist! Ich kann mich nur dem Appell von Herrn Knapp und Herrn Odszuck anschließen: das ist ein Projekt, das Kronberg gut tut – wir Kronberger sollten uns hinter das Projekt stellen, auch die, die nicht so häufig in ein Konzert gehen!

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert