titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Neuauflage von „Leben in Kronberg im Taunus“

Das Titelblatt der neuaufgelegten Informationsbroschüre Foto: privat

Kronberg. – Die Stadt Kronberg hat ihre Bürgerinformationsbroschüre „Leben in Kronberg im Taunus“ neu aufgelegt. Die 28 Seiten umfassende Publikation hat eine Auflage von 20.000 Stück und ist seit Montag, 6. November im Bürgerbüro zu den allgemeinen Öffnungszeiten erhältlich. Die Informationsbroschüre steht ferner ab dem 6. November auch als PDF-Download auf www.kronberg.de zur Verfügung.

„Leben in Kronberg“ bietet einen Überblick über das vielfältige Angebot in Kronberg, ob aus den Bereichen Verwaltung, Kultur, Bildung, Freizeit oder Gastronomie. „In der Broschüre befinden sich alle wichtigen Zahlen, Fakten und Daten rund im Kronberg im Taunus sowie zahlreiche Kontaktinformationen zu Ansprechpartnern in den unterschiedlichsten Bereichen, von der Stadtverwaltung über die Stadtwerke bis hin zum Ärzte- und Apothekenverzeichnis“, so Kronbergs Pressesprecher Andreas Bloching.

Die Informationsbroschüre „Leben in Kronberg“ befasst sich ferner mit zentralen Freizeiteinrichtungen wie Opel-Zoo und Waldschwimmbad. Bestandteil der Publikation sind zudem u.a. Senioreneinrichtungen, Kirchengemeinden, die Bildungsangebote in Kindertagesstätten, Jugendeinrichtungen und Schulen. Der Kulturstandort Kronberg mit der Burg und den zahlreichen Museen findet ebenfalls Berücksichtigung. Enthalten sind auch wichtige Unterkünfte, von den Hotels über Pensionen und privaten Anbietern bis hin zu einem umfassenden Gastronomieverzeichnis.

„Leben in Kronberg“ wurde zuletzt im Jahr 2012 aufgelegt. „Es bedurfte einer Aktualisierung und wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung“, sagt Bloching, der zusammen mit Heike Stein die redaktionelle Leitung für die Neuauflage übernommen hatte.

Die Informationsbroschüre „Leben in Kronberg“ wurde in Zusammenarbeit mit dem Verlagshaus Taunus Medien GmbH realisiert und wird komplett durch Werbeanzeigen finanziert. Kronbergs Bürgermeister Klaus Temmen: „Die Broschüre ist ein wichtiger Leitfaden für alle Kronbergerinnen und Kronberger. Ich bedanke mich bei allen Unternehmen, die in der neuen Informationsbroschüre Werbung geschaltet haben und insbesondere auch beim Verlagshaus Taunus Medien GmbH für die professionelle Unterstützung.“ Beim Neubürgerempfang der Stadt Kronberg wurde die Informationsbroschüre am Stand der Stabsstelle Medien & Wirtschaftsförderung bereits für interessierte Neubürger ausgegeben. (mw)

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert