titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Sachstand Grundhafte Erneuerung der Straße „Am Rothlauf“

Oberhöchstadt (kb) – Erster Stadtrat Robert Siedler (parteilos) hat jüngst im Stadtparlament einen Sachstandsbericht zur Grundhaften Erneuerung der Straße „Am Rothlauf“ gegeben. Demnach hat die mit den Arbeiten beauftragte Firma Henning-Bau GmbH, Hattersheim, mit dem Straßenaushub begonnen. Darüber hinaus erfolgt in den ersten beiden Monaten die Auswechslung der Mischwasser-Sammelleitung und die Erneuerung betroffener Kanalanschlussleitungen. Ab Kalenderwoche 15 ist die Erneuerung der Wasserleitung, der Wasser-Hausanschlüsse und der Beleuchtungsanlage geplant. Nach Abschluss des Leitungsbaus geht es voraussichtlich ab Kalenderwoche 19 mit dem Straßenbau weiter. Nach dem Einbau des Schotters werden Borde und Rinnen gesetzt und Pflaster verlegt. Der Asphalteinbau soll ab Kalenderwoche 25 stattfinden.

Während der Baumaßnahme können die Grundstücke nicht angefahren werden, es wurden Ersatzparkplätze für die betroffenen Anlieger in der Altkönigstraße und eine Umleitung des Busverkehrs während der Bauzeit eingerichtet. Die Anlieger werden während der Baumaßnahme weiterhin über den Bauablauf informiert. Die Bauzeit dauert voraussichtlich 20 Wochen. Der Baufirma wurde im Bereich des Parkplatzes Haus Altkönig Lagerfläche für palettierte Materialien angeboten.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert