titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Stammtisch des Altstadtkreises

Das nächste Treffen des Altstadtkreises findet am Montag, 24. April um 19.30 Uhr im Kronberger Hof, Bleichstraße 12, statt.„Die letzten Wochen waren von vielen Aktionen des Altstadtkreises geprägt“, berichtet Hans Willi Schmidt, 1. Vorsitzender des Vereins. Sehr erfolgreich gestaltete sich die Aktion ‚Sauberhaftes Kronberg‘ (wir berichteten). Hinzu kommt der Arbeitseinsatz, um die Schäden des Vandalismus im Weinberg im Rathausgarten zu beseitigen.„Mitglieder des Altstadtkreises sind gerne unter dem Motto ‚Bürger für Bürger‘ aktiv, allerdings frustet es gewaltig, wenn man die gestiegene Zerstörung an Fremdeigentum und das Vermüllen der öffentlichen Plätze sieht und solch überflüssige Einsätze begleitet“, macht Thorsten Buss von der AG Märkte seinem Ärger Luft. Auch Tasso Lehr vom Weinberg-Team berichtet von dem trostlosen Bild, welches sich nach Feiern von Jugendlichen dort bietet (siehe Foto). „Wir sind mehrfach in der Woche dort, um die Spuren zu beseitigen und Müll zu entsorgen, wobei sich doch die Frage stellt, welche Erziehung diese Jugendlichen genossen haben.“ Darüber hinaus trüben die Motivationsfreude des Altstadtteams die in den letzten Tagen bekannt gewordenen mutwilligen Beschädigungen an den die Altstadt schmückenden Hasen (wir berichteten). Zum öffentlichen Altstadttreffen sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte gerne eingeladen. Weitere Infos auch unter www.altstadtkreis-kronberg.de.

Foto: privat

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert