titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Vorfahrt missachtet

Kronberg (kb) – Mit circa 12.000 Euro Sachschaden endete nach Polizeiangaben ein Verkehrsunfall, der sich am Morgen des 28. November im Bereich unweit des Schafhofes ereignete. Gegen 7.10 Uhr fuhr eine 45-jährige Kronbergerin mit ihrem Audi Q7 auf der Straße „Am Schafhof“ und wollte von dort nach links auf die Schwalbacher Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden und die Schwalbacher Straße in Richtung Kronberg fahrenden BMW Z4, an dessen Steuer ein 50-jähriger Mann aus Bad Soden saß. Es kam nachfolgend zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, infolge dessen keiner der Beteiligten verletzt wurde. Der BMW des Bad Sodeners war im Nachgang nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert