titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Schönberg

Unfall verursacht und weggegangen

Schönberg (kb) – Nachdem ein Autofahrer nach Polizeiangaben am Sonntagvormittag im Bereich der Straße „Wiesenau“ einen Unfall mit einem Fremdschaden von 1.500 Euro verursacht hatte, entfernte er sich anschließend unerlaubterweise zu Fuß vom Unfallort. Gegen 11.45 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie der Fahrer eines VW Golfs beim Einparken gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten 5-er BMW stieß. Nachfolgend stieg der Fahrer aus dem VW Golf aus und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Unfallverursacher um einen 81-jährigen Mann aus Bad Homburg handelt, den jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort erwartet.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert