Kaffee, Kuchen, Kandidaten: Mit den Silberdisteln in den Frühling

Kronberg (kb) – Auch im März findet das beliebte gemeinsame Frühstücken der Silberdisteln wieder jeden Dienstag um 9.45 Uhr in der Stadthalle statt. Für den 20. März lädt der Verein seine Mitglieder zu einer Führung durch die traditionelle Frankfurter Kaffeerösterei Wacker ein. Diese Führung war bereits im Oktober letzten Jahres vorgesehen, musste aber wegen Krankheit innerhalb der Kaffeerösterei abgesagt werden und wird jetzt nachgeholt. In der Kaffeerösterei Wacker werden täglich die erlesensten Kaffeesorten im traditionellen Langzeitröstverfahren geröstet. „Ein guter Tag beginnt mit einem guten Kaffee“. Von dieser Lebensweisheit wollen sich die Silberdisteln jetzt persönlich überzeugen. Die Führung beginnt um 16 Uhr und wird voraussichtlich 2,5 Stunden dauern; Verköstigung ist inbegriffen. Einzelheiten können bei Anmeldung während der Frühstücke sowie bei Mechthild Jenninger unter 06173-940820 in Erfahrung gebracht werden. Schon jetzt weist der Vorstand des Vereins auf die diesjährige Mitgliederversammlung hin, die am 17. April in der Stadthalle stattfinden wird. Beginn ist 18 Uhr. Die Einladungen an die Mitglieder werden in diesen Tagen verteilt und es wird um rege Teilnahme gebeten. Wichtige Themen dieser Veranstaltung werden unter anderem der Rechenschaftsbericht des Vorstandes mit Ausblick und anschließender Aussprache sein sowie die Wahl eines neuen Vorstandes. Für Kronberger Bürger, die sich für den Verein und seine Aktivitäten interessieren, bieten das regelmäßige Frühstück und die weiteren geselligen Aktivitäten eine gute Gelegenheit, Arbeit und Mitglieder der Silberdisteln im persönlichen Gespräch zwanglos kennenzulernen. Es wird gebeten, sich vorher bei der Zentrale des Vereins (montags, mittwochs und freitags jeweils von 10 bis 12 Uhr) unter 06173-9952006 anzumelden.

kalender.png



X