Neuer DRK-Kurs: Gymnastik im Ernst-Winterberg-Haus

Kronberg (kb) – Fitness ist keine Frage des Alters. In jedem Alter lohnt es sich, den eigenen Körper zu trainieren. Es ist nie zu spät, mit gezielten Übungen den Körper zu mobilisieren, zu kräftigen, und eine Sturzprävention mit speziellen Übungen zu fördern. All das können Seniorinnen und Senioren ab 2. April im neuen DRK-Kurs im Ernst-Winterberg-Haus in der Frankfurter Straße 30a in Kronberg üben. Der wöchentliche Kurs unter der Leitung der ausgebildeten DRK-Übungsleiterin Alice Boedicker beginnt jeweils um 15 Uhr im Gymnastikraum und kostet pro Teilnahme 2 Euro. Eine Anmeldung zum Kurs ist nicht erforderlich. Interessenten sind herzlich eingeladen, zu einer Schnupperstunde vorbeizukommen, eine Altersgrenze nach oben oder unten hin gibt es für diesen Kurs nicht.

kalender.png



X