Thrillerabend in der Bücherstube

Kronberg (kb) – Am Donnerstag, 23. Mai um 19.30 Uhr kommt die Autorin Christina Stein in die Kronberger Bücherstube, Friedrich-Ebert-Straße 5, und stellt ihren Roman „Wonderland“ vor. Thailand, Sonne, Palmen, die ganz große Freiheit! Doch als Lizzy am Morgen nach einer Strandparty aufwacht, ist sie gefangen. Mitten im Dschungel, mit ihren besten Freunden – und mit Jacob. Jacob, den keiner von ihnen richtig kennt und der sie auf diese verdammte Party eingeladen hat. Nur wegen ihm sind sie in einem Reality Game gelandet, in dem es ums blanke Überleben geht. Wer sind die Player in diesem Spiel? Was haben sie vor? Christina Stein arbeitet im Marketing, wenn sie nicht gerade schreibt. Für ihre Kurzgeschichten und ihr Romandebüt wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Die Veranstaltung richtet sich auch an Jugendliche, die etwas über das Schreiben und den Weg in die Schriftstellerei erfahren möchten. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Nähere Informationen erhalten Interessierte in der Kronberger Bücherstube unter der Telefonnummer 06173-5670.

kalender.png



X