Insektenweide in der Grünen Mitte

Wer dieser Tage durch die “Grüne Mitte” in Liederbach streifte, wunderte sich über das bunte Treiben auf der sonst so ruhigen Grünfläche im Ort: Sechzehn freiwillige Helferinnen und Helfer vom Coca-Cola-Standort Liederbach pflanzten eine knapp 70 Quadratmeter große Insektenweide – aus 90 insektenfreundlichen Pflanzen, darunter Apfelrosen, Kornelkirschen und Bartblumen.

„Wir freuen uns, der Gemeinde Liederbach im 90. Jubiläumsjahr von Coca-Cola in Deutschland 90 insektenfreundliche Pflanzen zu spenden und diese selbst einzupflanzen“, sagte Uwe Maurer, Betriebsleiter in Liederbach. Bürgermeisterin Eva Söllner bedankte sich bei Coca-Cola für die Unterstützung: „An der Insektenweide werden sich nicht nur Bienen, Hummeln und Schmetterlinge wohlfühlen, sondern auch viele Liederbacher und Liederbacherinnen.“

Eine von ihnen wird Julia Pfeiffer sein: Sachbearbeiterin im Fuhrparkmanagement. Sie wohnt direkt an der „Grünen Mitte“ und kommt fast täglich auf dem Weg zum Kindergarten mit ihrem Sohn an der Insektenweide vorbei. Als eine von 16 Freiwilligen meldete sie sich ohne zu zögern für den Freiwilligentag an.

Die Pflanzaktion hat Coca-Cola gemeinsam mit Bürgermeisterin Eva Söllner, der Landschaftsarchitektin Hildegunde Henrich und dem Bauhof der Gemeinde geplant und durchgeführt. Es ist bereits die zweite Nachhaltigkeitsaktion in zwei Jahren von Coca-Cola in Liederbach. Im vergangenen Jahr sammelten 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Müll im Ort auf. In Summe kamen etwa 25 Müllsäcke zusammen. Mindestens einmal pro Jahr stellt die Firma Mitarbeiter für Aktionstage frei, um einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

Am 8. April 1929 wurde die erste Coca-Cola in Deutschland abgefüllt. Der Standort in Liederbach ist einer von 16 Produktionsstandorten in Deutschland. Er wurde 1972 gegründet und erfrischt unter anderem die Metropolregion Frankfurt/ Rhein-Main.

Auf dem oberen Foto Bernd Sucke, Netzwerklogistikleiter für die Standorte Liederbach, Kenn und Soden; Selina Pluskal, Duale Studentin in der Logistik bei Coca-Cola in Liederbach; Fotos: Coca-Cola/ Christina Witt.

Auf dem unteren Bild: Uwe Maurer, Betriebsleiter in Liederbach; Julia Pfeiffer; Sachbearbeiterin im Fuhrparkmanagement.

Weitere Artikelbilder:



X