Glosse Hochtaunus

Ursel: Also, ich habe mich gestern so richtig geärgert. Habt ihr mal gesehen, wie es links und rechts der Wege aussieht? Völlig vermüllt. Pappbecher, Plastiktüten, Zigarettenkippen und anderer Dreck. Überall! Gerade so, als gäb’s keine Mülleimer.
Fritz: Liebe Ursel, da gebe ich dir recht. Das hätte es zu meiner Zeit nicht gegeben. Dieses ganze Fast-Food-Zeug! Wir haben noch – wie es sich gehört – in kleiner Runde nett in meinem Salon zusammengesessen, Kaffee aus den Goldrandtassen meiner lieben Gemahlin getrunken und uns unterhalten. Aber heute hat ja keiner mehr Zeit. Und ihren Müll pfeffern sie dann auch noch in unsere schöne Taunuslandschaft.
Philipp: Ja, jetzt darfst du aber auch nicht alle über einen Kamm scheren. In meinem Friedrichsdorf tun wir schon viel für die Umwelt. Und da gibt’s sogar welche, die den Abfall der Müllsünder wieder auflesen. Neulich waren zum Beispiel einige Gruppen in Burgholzhausen am Bach unterwegs.
Fritz: Solche verantwortungsbewussten Mitmenschen gibt es auch in Homburg. Und ihr werdet staunen: Es sind drei Schülerinnen, die jeden Montag losziehen und Unrat aufsammeln. Die haben sich bestimmt diese Greta aus Schweden zum Vorbild genommen. Die ist jetzt sogar für den Nobelpreis vorgeschlagen.
Ursel: Vielleicht wird sie dann ja mal so berühmt, wie unsere Brunnenkönigin. Da ist ja am Samstag Zepterübergabe von Anna-Lena an Pia.
Fritz: Greta, Anna-Lena, Pia – wer soll sich denn das alles merken?
Ursel: Wichtig ist jetzt erstmal nur Pia. Die wird wie du auf einem prächtigen Thron sitzen. Sogar mit eingebautem Bidet.
Fritz: Bidet – ist das nicht diese neumodische Erfindung, die die Hugenotten aus Frankreich mitgebracht haben?
Philipp: Frankreich? Pia? Bidet?
Ursel: Habt ihr denn keine Einladung zur Inthronisation bekommen? Da sprudelt doch das Orscheler Brunnenwasser in der schönsten Fontäne aus der Sitzfläche.
Fritz: Ach, Ursel. Von Kunst und Adel verstehst du halt nichts. Besser als dieses Bildnis vereint doch nichts die königliche Würde und den reichen Naturschatz, für den Pia steht.

button_blaulicht.gif



X