Königsteiner Kleingärtner laden zum traditionellen Sommerfest ein

Königstein
(kw) – Der Königsteiner Kleingärtnerverein lädt für Samstag, 20. Juli, 2019 ab 15 Uhr wieder zum traditionellen Sommerfest auf der Kleingartenanlage unterhalb der Burg im Stillen Hain ein.

Der Festausschuss und alle anderen Mitglieder des Vereins haben dafür gesorgt, dass es den Gästen bei Kaffee, selbst gebackenem Kuchen, Salaten und allerlei Leckerem vom Grill an nichts fehlen wird.

Gefeiert wird auf der großen Festwiese und – regensicher – im Festzelt. Für gute Laune ist gesorgt: Ab etwa 17 Uhr unterhält Vereinsmitglied Heinz Eichhorn die Gäste mit Musik, Gesang und Wortspielereien bei einem frisch gezapften Bier.

Auf Wunsch können Gäste und Interessenten an einer Gartenparzelle auch gerne an einer Führung durch die wunderschönen Gärten der Kleingartenanlage teilnehmen und sich fachkundigen Rat zum biologischen Gartenbau einholen. (dw)

kalender.png



X