titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Kronberger Kaleidoskop – Zwei Museen auf einen Streich

Kronberg (kb) – Der Burgverein und die Museumsgesellschaft Kronberg laden Samstag, 9. Juni zum Besuch ihrer beiden Museen ein. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr auf der Burg, um zunächst bei einer Führung die Innenräume der Mittelburg kennen zu lernen. Danach wird bei einem Spaziergang durch die Altstadt das gerade neu eröffnete Museum der Kronberger Museumgesellschaft in der Villa Winter unweit des Berliner Platzes angesteuert, um dort die Ausstellung „160 Jahre Künstlerkolonie Kronberg 1858 - 2018“ im neuen Ambiente bei einem Glas kühlenden Sekt in Augenschein zu nehmen. Anmeldung zum „Kronberger Kaleidoskop“ nimmt Martha Ried unter Telefonnummer 06173-703-2525 oder per E-Mail unter m.ried[at]kronberg[dot]de gerne an. Der Eintritt für das Kaleidoskop beträgt 12,50 Euro.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert