titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Ministerpräsident kommt nach Königstein

Königstein – Vier Tage vor der Stichwahl hat die CDU Königstein ein politisches Schwergewicht eingeladen. Ministerpräsident Volker Bouffier kommt am Donnerstag, 15. Februar, um 19 Uhr ins katholische Gemeindezentrum, um Bürgermeisterkandidat Leonhard Helm zu unterstützen. Der Ministerpräsident weiß, wie wichtig eine solide, kontinuierliche Arbeit, gerade in den Kommunen ist. Deshalb sei es ihm so wichtig, Helm zu unterstützen, sagte Bouffier.

„Für jeden erfolgreichen Bürgermeister ist ein guter Draht nach Wiesbaden von großer Bedeutung“, sagt auch Stadtverbandsvorsitzende Annette Hogh.

Der Abend mit dem Ministerpräsidenten steht unter dem Motto „Chancen und Herausforderungen“. Königstein steht vor großen Herausforderungen, aber auch in Wiesbaden und Berlin werden die politischen Aufgaben nicht einfacher. Bouffier wird dazu eine aktuelle Einschätzung geben, ist er doch ein echter Insider bei den GroKo-Verhandlungen.

Die Mitglieder der CDU Königstein und alle Interessierten sind zu diesem exklusiven politischen Abend eingeladen.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert