titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Randalierer festgenommen– wem gehört der Rückspiegel?

Königstein (kw) – Aufgrund mehrerer aufmerksamer Zeugen konnte am Dienstagabend letzter Woche (3. Oktober) in Königstein ein Randalierer festgenommen werden. Er wurde kurz nach 20 Uhr dabei beobachtet, wie er in der Wiesbadener Straße die Außenspiegel zweier PKW aus den Halterungen herunterriss.

Als er daraufhin angesprochen wurde, flüchtete er in Richtung Bischof-Kaller-Straße. Dort konnte der 23-jährige schließlich von Beamten der Polizeistation Königstein festgenommen werden. Der Mann mit Wohnsitz in Königstein stand offensichtlich unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund zwei Promille.

Ein sichergestellter Außenspiegel, der auf dem Fluchtweg aufgefunden wurde, konnte bisher noch nicht zugeordnet werden. Die Polizeistation Königstein bittet daher die/den Geschädigte/n, sich unter der Rufnummer (06174) 9266-0 zu melden.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert