titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Musikwerkstatt zeigt sich

Dozenten und Schüler teilten sich das Konzertpodium beim „Tag der offenen Tür“ der Kronberger Musikwerkstatt (KMW) am vergangenen Samstag. Sie bewiesen dabei auf eindrucksvolle Weise, was große und kleine Musikerinnen und Musiker eint, nämlich sowohl die Freude an der Musik als auch die Ernsthaftigkeit beim Musizieren. Zufrieden zeigte sich KMW-Leiterin Sylke Schulte-Beckhausen: „Die KMW entwickelt sich zu einer festen Größe im musikalischen Leben von Kronberg und Umgebung. Das macht uns stolz und spornt uns an, unser Unterrichtsangebot weiter auszubauen.“ Besonders groß war das Interesse an Gitarren- und Klavierunterricht, aber auch die Blas- und Streichinstrumente (Querflöte, Klarinette bzw. Violine, Violoncello) erfreuten sich großer Beliebtheit. Das Foto zeigt Casimir Pretzell (6) am Piano.

Foto: privat

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert