titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Kreative Schreibwerkstatt

Hochtaunuskreis – Du träumst schon lange davon, deinen eigenen Roman zu schreiben? Du hast einfach Spaß am Dichten, Fabulieren und Geschichten erfinden? Egal, ob du mit einem Notizbuch voller eigener Ideen in den Kurs einsteigst, ob du noch vor einem leeren Blatt Papier grübelst oder einfach nur ein paar Anregungen für Schreibideen suchst – in der Schreibwerkstatt vom 17. bis 19. August besteht die Möglichkeit, sich schriftstellerisch mal so richtig auszutoben. Gemeinsam finden wir heraus, wie man lebendige Figuren und Handlungsorte gestaltet, wie spannende Dialoge entstehen, wie man mit der Sprache spielt und was gegen Schreibblockaden hilft.

An diesen drei Tagen wird gedichtet, getextet, geplottet und geschrieben, was das Zeug hält. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie man Figuren entwickelt, kleine Krimis aufbaut, Limericks schreibt oder wie aus völlig willkürlich ausgesuchten Gegenständen fantastische Geschichten entstehen können.

Die bekannte Hanauer Kinder- und Jugendbuchautorin Jutta Wilke und die Autorin und Theaterpädagogin Anja Frieda Drescher-Parré führen diese Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche durch. Die namhafte Autorin Jutta Wilke lebt in Hanau und schreibt Romane, Gedichte und Erzählungen. Außerdem veranstaltet sie szenische Lesungen und Live-Hörspiele und gibt Kurse im kreativen Schreiben. Zu ihren Romanen gehören: Wie ein Flügelschlag, Dornenherz und – unter dem Pseudonym Alex Haas – Die inneren Werte von Tanjas BH.

Die Schreibwerkstatt findet in den Sommerferien vom 17. bis 19. August, jeweils von 10 bis 15 Uhr statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro und beinhaltet einen Mittagsimbiss.

Wer jetzt Lust bekommen hat, selbst einmal einzutauchen in das geheime Land der Geschichtenerfinder, um unter der Anleitung einer professionellen Kinderbuchautorin den ganz eigenen Ideen mit Stift und Papier Leben einzuhauchen, der hat dazu in der Schreibwerkstatt die Gelegenheit.

Anmelden können sich interessierte Kinder und Jugendliche aus dem Hochtaunuskreis im Alter zwischen 10 und 17 Jahren im Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreis bei Anja Frieda Drescher-Parré unter der Telefonnummer 06172/999 5141, per E-Mail anja.drescher-parre[at]hochtaunuskreis[dot]de oder auch per E-Mail unter jugendbildungswerk[at]hochtaunuskreis[dot]de.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert