titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Erfolgsstrategien für Frauen und Berufsrückkehrerinnen

Anlässlich des internationalen Frauentags lädt die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Königstein, Jutta Hufler, ein zu einem Workshop zum Thema „Tipps für die Arbeitssuche – Erfolgsstrategien für Frauen und Berufsrückkehrerinnen – Perspektiven zur Existenzgründung“. Eingeladen sind Frauen, die wieder aktiv am Berufsleben teilnehmen oder sich beruflich verändern möchten. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 7. März, von 19:30 – 21:30 Uhr in der Stadtbibliothek Königstein, Wiesbadener Straße 6, statt. Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit berichtet über geeignete Strategien bei der Stellensuche. In einem Kurzvortrag informiert eine Vertreterin von Social Business Women e. V. über die unterschiedlichen Formen der Unterstützung durch den Verein bei der Existenzgründung.

Inhalte:

Arbeitsmarkt und Stellenmarkt

Selbstanalyse – meine Stärken – mein Berufsziel

Bewerben heißt werben – Selbstvermarktung

Angebote im Internet, Presse, Netzwerken und sonstige Möglichkeiten

Bewerbungstipps und Ablauf eines Bewerbungsgesprächs

Perspektive Existenzgründung

Referentinnen sind Heike Schubert, Beauftragte für Chancengleichheit, Agentur für Arbeit, Bad Homburg, und Sabine Jehle, Social Business Women e. V.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung bitte bis 5. März bei der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Königstein, Burgweg 5, 61462 Königstein im Taunus, frauen[at]koenigstein[dot]de.

Der Internationale Frauentag, der jährlich am 8. März begangen wird, gilt als so genannter Welttag. Im Mittelpunkt steht dabei die Rolle der Frau in der Gesellschaft. Ein solcher Tag soll den Fokus auf spezielle Probleme und Themen lenken, die global von Bedeutung sind.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert