titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

Taunusklub Königstein wandert ins neue Jahr

Königstein (kw)– Es ist schon Tradition, dass die Mitglieder des Taunusklubs Königstein ihre erste Wanderung im Januar zum Anlass nehmen, das neue Jahr gebührend zu begrüßen. Am 2. Januar 2019 taten sie dies denn auch wieder, nach der Wanderung – und einem ziemlich kalten Schneeregen trotzend – an der Teno-Hütte am Glaskopf. Da schlechtes Wetter richtigen Wanderern aber nichts anhaben kann, ließen sie sich zu Prosecco und Orangensaft die letzten Weihnachtsplätzchen schmecken.

Der Blick in die Zukunft fiel positiv aus, denn die neuen Wanderpläne sind bereits erstellt, und das Wanderjahr 2019 kann beginnen. Alle sind guter Dinge, egal welches Wetter kommt. Das verbesserte sich freilich zusehends, und kurzfristig zeigte sich sogar die Sonne.

Die 40 Tauniden setzten ihre Wanderung in Richtung Gasthaus „Rotes Kreuz“ fort und kehrten dort zum Mittagessen ein. Die meisten bestiegen anschließend den Bus nach Königstein zurück, aber einige Unverdrossene wanderten bei inzwischen idealem Wanderwetter per pedes nach Hause.

Der Taunusklub Königstein wandert jeden Mittwoch, und nimmt gern auch Gäste mit. Die Wanderpläne hängen regelmäßig im Schaukasten am Parkplatz Stadtmitte aus, und werden auch über die homepage der Stadt bekanntgegeben.
Foto: privat

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert