Besinnliches und Fröhliches geben bei der Elisabethenfeier den Ton an

Kronberg
(kb) Zum Gedenken an die Heilige Elisabeth hatten die Frauen der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Kronberg / Schönberg auch in diesem Jahr wieder zu einem besinnlichen und fröhlichen Abend eingeladen. Fröhliches und Besinnliches gaben bei der diesjährigen Elisabethenfeier der kfd den Ton an. Das Bischof-Muench-Haus war gut besucht, die Stimmung bestens. Im Rahmen eines Wortgottesdienstes erfuhren die Besucherinnen vom Leben und Wirken des Pallottinerpaters Richard Henkes, der in diesem Jahr selig gesprochen wurde. Beim anschließenden gemütlichen Teil gab es neben Zeit zu Gesprächen, Essen und Trinken auch die Gelegenheit, Nepalketten zu erstehen. Der Erlös des Schmucks, im Auftrag der Kronberger Frauenverbände angeboten, kommt dem Oberurseler Frauenhaus zugute. Musikalisch abgerundet wurde ein gelungener Abend mit Volksliedern und Gedichten in Mundart, vorgetragen von der 1. Kronberger Laienspielschar.
Foto: privat

Weitere Artikelbilder:



X