Versichertenberatung in Kronberg

Kronberg (kb) – Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Peter Gabel, bietet ab Mai 2019 einmal monatlich seine Sprechzeit an. Gabel nimmt Rentenanträge sowie Anträge auf Kontenklärung entgegen und berät insgesamt zum Thema Rente. Die Beratung ist kostenfrei, alle Anträge etc. werden elektronisch aufgenommen und weitergeleitet. Es wird darauf hingewiesen, dass keine Auskünfte über die voraussichtliche Rentenhöhe erteilt werden können. Gabel arbeitet ehrenamtlich und ist vom Vorstand der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Hochtaunuskreis als Versichertenberater bis zum 31.12.2023 berufen.

Die Sprechzeit findet erstmals Dienstag, 21. Mai zwischen 9 und 13 Uhr im Herbert-Alsheimer-Saal im Dallesgebäude in Oberhöchstadt statt. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich. Die weiteren Beratungstermine sind immer dienstags, und zwar am 18. Juni, 23. Juli., 20. August, 17. September, 22. Oktober sowie am 19. November vorgesehen. Nähere Informationen erteilt Herr Gabel telefonisch unter der Rufnummer (06173) 606612, e-Mail: peter.gabel.drv-bund[at]t-online[dot]de.

kalender.png



X