Orchester und Gäste zusammen dirigiert

Das war ein Nachmittag am zweiten Adventssonntag im Vereinsheim Hornau, an dem die Gäste des Jugendorchesters Hornau unter der Leitung von Dr. Stefan Wolkenfeld ihre helle Freude hatten.

Es war ein Adventskonzert in einer Mischung von althergebrachten weihnachtlichen Melodien, teilweise im neuen Kleid, aber auch konzertantenmoderne Musik, von John Powell und Sean O’Loughlin (Arr.) „Drachenzählen leicht gemacht“.

Der Clou jedoch war, dass Stefan Wolkenfeld für einige Weihnachtslieder Orchester und Publikum gleichzeitig dirigierte. Und das Publikum sang begeistert mit. Es klappte wunderbar.

Christine Ziegler hofft, dass dieses Konzert dazu anregt, dass weitere junge Musiker zum Orchester stoßen. Das Jugendorchester probt montags von 18.30 bis 19.30 Uhr; das Gesamtorchester mittwochs von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr, jeweils in der Rotebergstraße 30 im Vereinsheim.

Weitere Artikelbilder:

kalender.png



X